Der SSG-Teetassen-Solarkocher

Als mehrfach ausgezeichnete Schule im Rahmen der Kampagne „Schule der Zukunft-Bildung für Nachhaltigkeit“ wurden wir von der Natur- und Umweltschutzakademie des Landes NRW gebeten, unseren „SSG-Teetassen-Solarkocher“ an einem Stand der NUA im Rahmen der Ganztagsmesse in den Alfred-Fischer-Hallen einem breiten Publikum zu präsentieren.

Die Schüler präsentieren die Konstruktion des Teetassen-Solarkochers

Der SSG-Solarkocher wurde im Wahlpflichtbereich des Unterrichts an unserer Schule entwickelt und gefertigt. In diesem Projekt konnten sich die Schüler und Schülerinnen mit regenerativen Energien, den technischen Anforderungen, sowie den mathematischen und physikalischen Zusammenhängen intensiv auseinandersetzen.
Eine selbsterstellte Bauanleitung zum Projekt fand auf der Messe ein breites, interessiertes Publikum. (Wiß)

Die Schülerinnen und Schüler mit ihren selbst gebauten Solarkochern